Rubrik: System

16 Treffer

Die Geister, die Ihr rieft …

Am fünften Tag schockschwere Not, am sechsten Tag ... Die Betroffenheit des Establishments angesichts der erstarkten Aufmüpfigen kann nicht überzeugen. Statt Wehrhaftigkeit regiert Eitelkeit und der Tanker namens Demokratie schlägt leck. Nicht ein Wunder, sondern nur ehrbare und ernsthafte Arbeit kann das Land noch retten. » Weiterlesen

Achtung, Zugfahrten! (Foto: Johannes Reimann)

Kaputtmachen, was kaputtmacht

Es reicht! Nichts läuft mehr richtig bei der Deutschen Bahn. Da ist es nur recht und billig, dass auch der Rubel nicht rollt. Doch nicht irgendeine Fledermaus verhindert das Vorankommen, der Pleitegeier-Konzern selbst steht auf der Bremse — und legt ein ganzes zukunftsträchtiges System lahm. » Weiterlesen

Müdes Pflaster

Die öffentlichen Zwischenrufe über den Zustand des deutschen Straßennetzes stehen demselben in Marodität bislang kaum nach. Weder Politik noch Medien sind in der Lage, fundiert zu diskutieren. Dabei muss nur jemand endlich die richtige Frage stellen. » Weiterlesen

Es fährt ein Zug nach nirgendwo

Wer die Entwicklungen bei der Deutschen Bahn schon etwas länger verfolgt, kann bei den jüngsten Zuspitzungen in Mainz wohl kaum an einen Zufall oder die Verkettung unglücklicher Umstände glauben. Die Ereignisse bilden nicht mehr und nicht weniger als einen weiteren Kilometerstein auf dem absichtlich eingeschlagenen Weg in die vollständige Demontage. » Weiterlesen

Ad absurdum

Der Aufsichtsrat der Deutschen Bahn hat entschieden, das umstrittene Großprojekt ›Stuttgart 21‹ weiterbauen zu lassen, trotz Kostensteigerung um ca. 2,3 Milliarden Euro. Die Kontrolleure basieren ihren Beschluss lieber auf absurde Behauptungen statt auf geprüfte Sachargumente. Das ›neue Herz Europas‹ ist längst zum Fanal eines kollektiven Wahnsinns geworden. » Weiterlesen

Moneten-Trip ohne Wiederkehr

Nicht Weichen werden gestellt dieser Tage, sondern Räder gedreht, und zwar die ganz großen. Durch die Liberalisierung des Personenfernverkehrs soll alles besser werden. Das neue Jahr gibt den Startschuss für ein Rennen der besonderen Art: famoser Siegeszug der wirtschaftlichen Vernunft oder verkehrspolitische Irrfahrt? » Weiterlesen

Allheilmittel mit Nebenwirkungen

Das wohl umstrittenste Großprojekt der deutschen Verkehrsgeschichte hat eine wichtige Hürde genommen. Die lautstarke Diskussion der Ausflüsse urteilt aber womöglich zu schnell und vergisst, vor einer umfassenden Diagnose zunächst die vollständige Krankenakte zu lesen. Denn was, wenn die gesamte Prozedur nichts weiter als homöopatische Laborspielerei gewesen ist? » Weiterlesen