Schlagwort: sicherheit

5 Treffer

Scheine pflastern Euren Weg

Am Montag fand ich meine Wahlbenachrichtigung im Briefkasten. Doch wozu noch wählen? Das ist genau die Frage, die ich mir soeben sehr intensiv stelle. Ihr Verantwortungsträger – gleich ob Regierung oder Opposition –, die Ihr Euch gerne in das Geld der wahrhaft Mächtigen dieses Landes kleidet, hattet vier Jahre lang Zeit, mir gute Gründe zu bieten. Ich kann bis heute keinen einzigen erkennen. » Weiterlesen

Strahlende Landschaften

Kernkraftwerke sind eine schleichende, aber mächtige Bedrohung. Denn ihr Gefahrenpotenzial lässt sich zunächst nicht kognitiv erfassen. Erst am grässlichen Anschauungsbeispiel Fukushima und mithilfe abstrakter Berechnungen dämmert uns, dass wirklich sichere Gebiete in Deutschland eher die Minderheit bilden. » Weiterlesen

Ohne den Wirt

Politik und Konzern möchten gern Erfolge über die Deutsche Bahn verbreiten. Allerorten befleißigen sich die Repräsentanten beider Spähren der guten Laune. Tatsächlich aber geben Fakten, Äußerungen, Nachrichten und der gesunde Menschenverstand Anlass zu großer Sorge. Eine Abrechnung. » Weiterlesen

Atomgetriebenes Narrenschiff

Zynismus als Schmiermittel für den Machtapparat, hanebüchene Realitätsverweigerung als falsch verstandenes Understatement: Die Kopflosigkeit der politischen Kreise angesichts der ultimativen Katastrophe in Fukushima ist nicht zu übertreffen. Doch wie in allen nach außen hermetisch abgeschotteten Regimen fehlt auch in Berlin von Ehrlichkeit und Erkenntnis jede Spur. » Weiterlesen